Unser frisches Bio-Fleisch

Fleisch

Fast ganz im Norden Schleswig-Holsteins, auf der Kante zwischen hohe Geest und Schwansen in unmittelbarer Nähe zu Haithabu und dem Haddebyer Noor, sowie der Schlei liegt der Biohof Haithabu.

Wind, Wetter und der gute Boden prägen das Land zwischen den Meeren. Seit über 25 Jahren bewirtschaften wir schon unseren Hof, seit 2003 werden die ökologischen Richtlinien für die Bewirtschaftung eingehalten.

Angefangen haben wir damals mit rotbunten Rindern. Aber aufgrund der Anforderungen an die Fleischqualität und den hervorragenden Mutterkuheigenschaften sind wir dann im Laufe der Jahre zu den Rindern der Rasse Limousin gewechselt.

Das Limousinrind stammt ursprünglich aus den weniger fruchtbaren Mittelgebirgslagen Südwestfrankreichs. Bedingt durch das weltweite Interesse an hochwertigen Fleischrinderrassen ist sie heute in über 60 Ländern der Erde vertreten. Die Rasse gewinnt in der Bundesrepublik Deutschland immer mehr an Bedeutung. Eindeutige Vorteile der Rasse sind dabei:

* beste Fleischqualität

* feine Knochen bei bester Ausprägung wertvoller Teilstücke

* geringe Verfettung

* hohe Schlachtausbeute

* leichte Geburten (möglichst 39 - 41 kg), dadurch weniger Kälberverluste

* sehr gutes Fundament und kurze Zwischenkalbezeiten

* robuste, vitale und langlebige Kühe

* Widerstandsfähigkeit und Anspruchslosigkeit.

Auf unseren eher leichten bis mittleren Böden werden die Tiere gehalten. Durch die weniger günstigen Futterverhältnisse sind die Limousins wie geschaffen für unsere Region. Und das raue Klima zwischen Nord- und Ostsee ist für die Tiere auch kein Problem.

Unsere Herde dient der Erzeugung von hochwertigen Schlachttieren, die dann möglichst direkt vermarktet werden. Die Fortpflanzung erfolgt möglichst mittels Natursprungs.

Im Alter von ca 2,5 Jahren werden die weiblichen Rinder als 1/2 oder 1/4 oder 1/8 Rind (bezogen auf ein ganzes Rind) vermarktet. Die männlichen Rinder werden möglichst als Absetzer verkauft.

Seit 2010 wird zusätzlich noch eine Zuchtherde der Rasse Maine-Anjou gehalten und ausgebaut.

Die Maine-Anjou Rinder zeichnen sich durch ein ruhiges und gutmütiges Temperament aus, eine Leichtkalbigkeit bei hohem Geburtsgewicht, gute Muttereigenschaften mit viel Milch sowie eine ausgesprochene Frohwüchsigkeit (schnelles Erreichen des Zuchtzieles).

Gegenwärtig halten wir für beide Rassen jeweils eine Zuchtherde die wir weiter aufbauen.